Superblitzer an der B101: Autofahrer zieht wegen 20 Euro vor Gericht

Ein 56-Jähriger ist auf der B 101 bei Siebenlehn geblitzt worden - so wie von Dezember bis Ende April rund 22.500 andere Fahrer auch. Gegen den Verwarnungsgeldbescheid legte der Mann Einspruch ein - kein Einzelfall.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.