Tanz und Livemusik am Brunnen

Nachbarschaftsfest erlebt bereits seine 5. Auflage

Freiberg.

Bei herrlichem Sommerwetter ist am Samstagabend das 5.Christiansdorfer Brunnenfest gefeiert worden. "Das ist nicht selbstverständlich", sagte Claus-Dieter Haupt in seiner Eröffnungsrede: "Bei all unseren bisherigen Brunnenfesten hat es geregnet."

Das Nachbarschaftsfest der Gassen vom ehemaligen Christiansdorf - dazu zählen Pfarrgasse, Donatsgasse, Berggasse, Jakobigasse und Terassengasse - hat sich in den vergangenen Jahren trotz des widrigen Wetters bei den Bewohnern zu einem festen Termin entwickelt.

So feierten rund 100 Anwohner bei Livemusik und Tanz bis in den späten Abend. Höhepunkt waren ein kleiner Bergmannsaufzug der Historischen Freiberger Berg- und Hüttenknappschaft und das gemeinsame Singen des Steigerliedes. (hors)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...