Unfall - Transporter fährt auf Lkw auf

Naundorf.

Bei einem Auffahrunfall am Dienstagvormittag auf der B173 zwischen Naundorf und Freiberg ist rund 15.000 Euro Sachschaden entstanden. Wie die Polizei mitteilte, waren ein VW-Transporter (Fahrer: 34) und ein Sattelzug Mercedes (Fahrer: 51) gegen 10.20 Uhr in Richtung Freiberg unterwegs. Vor der Durchfahrt eines Eisenbahnviaduktes hielt der Sattelzug demnach verkehrsbedingt an. Der Transporter fuhr auf den Sattelzug auf, wobei der VW-Fahrer leicht verletzt wurde. Die Bundesstraße war zwischen Naundorf und Niederschöna für ungefähr eine Stunde voll gesperrt. (bk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...