Unfallflucht - Mopedfahrer und Sozia verletzt

Halsbrücke.

Bei einem Unfall mit Fahrerflucht ist ein 17-jähriger Mopedfahrer schwer und seine 17-jährige Sozia leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war das Moped am Donnerstag gegen 18.25 Uhr auf der Hauptstraße in Halsbrücke unterwegs, als plötzlich an der Einmündung zur Friedrich-Engels-Straße ein dunkler Audi Kombi rechts auf die Hauptstraße einbog. Der Mopedfahrer konnte den Zusammenstoß mit dem Pkw nicht mehr verhindern. Er und die Sozia stürzten. Der Audi-Fahrer sei einfach Richtung Freiberg davongefahren. Die Polizei ermittelt wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und unerlaubten Entfernens vom Unfallort und fragt: Wer kann Angaben zum dunkelblauen oder schwarzen Audi Kombi sowie dessen flüchtigen Fahrer machen? Wer weiß, wo er sich gegenwärtig aufhält? (bk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...