Verlagsbezirk - Staffelstabwechsel in Mittelsachsen

Freiberg.

Die Leitung des Verlagsbezirkes und Anzeigenverkaufs in Mittelsachsen liegt künftig in den Händen von Jan Simon. Der 53-Jährige übernimmt die Aufgaben von Joachim Bittner (langjähriger Verlagsbezirksleiter) und Anett Kölzig (Anzeigenverkaufsleiterin). Der gebürtige Leisniger war zuvor 13 Jahre lang bei der Leipziger Volkszeitung als Verlagsbezirksleiter in Döbeln und Oschatz tätig. Jetzt trägt der Mittelsachse die kaufmännische Verantwortung für die vier mittelsächsischen Ausgaben der "Freien Presse", inklusive der drei Ticket-Shops in Freiberg, Mittweida und Rochlitz sowie für die Zusammenarbeit mit den Shop-Partnern im Landkreis. Anett Kölzig übernimmt die Aufgabe der Anzeigenverkaufsleiterin im Verlagsbezirk Chemnitz. (grit/bk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...