Vermisster Mann aus Frauenstein ist wieder da

Frauenstein.

Der 52-jährige Mann, der seit Montag vermisst wurde, ist nach Angaben der Polizeidirektion Chemnitz wohlbehalten aufgefunden worden. Demnach wurde der Mann am Donnerstagnachmittag im Frauensteiner Ortsteil Kleinbobritzsch entdeckt. 

Die Polizei hatte am Donnerstagvormittag die Öffentlichkeit bei der Suche nach dem 52-Jährigen um Hilfe gebeten. Er hatte sein Wohnumfeld in Kleinbobritzsch am späten Montagabend verlassen und war seitdem nicht wieder heimgekehrt. Am Mittwoch hatten ihn Angehörige als vermisst gemeldet. (dha)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.