Vernissage findet am Freitag statt

Freiberg.

Unter dem Thema "Stadt- und Landansichten" eröffnet der Freiberger Kunstverein eine Gemeinschaftsausstellung in der Konzert- und Tagungshalle Nikolaikirche am Freiberger Buttermarkt. Die Vernissage findet am Freitag, 17. Januar, 18 Uhr statt. Zu sehen sind die Arbeiten bis zum 1. März. Für Besucher geöffnet ist die Nikolaikirche mittwochs bis sonntags, 11 bis 17Uhr. (bk)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...