Verwaltungsgericht - Chemnitz sucht engagierte Richter

Für die neue Wahlperiode werden ehrenamtlichen Richter für das Verwaltungsgericht Chemnitz gesucht. Ehrenamtliche Richter entscheiden gemeinsam mit den Berufsrichtern Streitfälle des öffentlichen Lebens. Diese betreffen insbesondere Streitigkeiten des Bürgers mit der öffentlichen Verwaltung, zum Beispiel in Fragen des Baurechts oder des Polizeirechts, erklärt Pressesprecher André Kaiser. Der ehrenamtliche Richter muss Deutscher und mindestens 25 Jahre alt sein und seinen Wohnsitz innerhalb des Gerichtsbezirkes haben. Vorschläge und Bewerbungen können bis zum 31. August 2018 telefonisch unter Ruf 03731 799-3398 oder per E-Mail an Kreistag@landkreis-mittelsachsen.de abgegeben werden. (cor)

0Kommentare Kommentar schreiben