Von Maschine bis Michaelis

Alte Bekannte kommen, und im Dom wird gejazzt: Freiberg hat das Programm des Bergstadtfests 2017 bekanntgegeben. "Freie Presse" zeigt die Höhepunkte des größten Volksfests Mittelsachsens auf einen Blick.

Bühne Obermarkt:

Donnerstag, 22. Juni: 18 Uhr Eröffnung. 19 Uhr Krönung Bergstadtkönigin. 19.45 Warm Up mit MDR Radio Sachsen. 20 Uhr Party-Auftakt mit Jolly Jumper. 21.30 Uhr MDR Radio Sachsen-Discothek. 22 Uhr Marquess.

Freitag, 23. Juni: 17 Uhr Freiberger Revue. Ein buntes Programm durch die Freiberger Kulturszene. 19.45Uhr: Warm Up mit MDR Radio Sachsen. 20 Uhr The Mean Machines. 21.30 Uhr MDR Radio Sachsen-Discothek. 22 Uhr Peter Schilling. 23.40 Uhr MDR Radio Sachsen- Discothek.

Samstag, 24. Juni: 19 Uhr Jump Arena unter anderem mit Johannes Oerding sowie Anstandslos und Durchgeknallt.

Sonntag, 25. Juni: 16 Uhr Top Dog Brassband. 20 Uhr Konzert der Mittelsächsischen Philharmonie mit "Maschine". 22.30 Uhr Feuerwerk.

Bühne Bierdorf, Untermarkt:

Donnerstag 22. Juni: 20 Uhr Jazzduo Timm im Dom mit Übertragung auf den Untermarkt anschließend Jamsession mit Brockelt feat. Wieland Götze auf der Bühne Weindorf.

Freitag, 23. Juni 2017: 20 bis 1Uhr Die MDR Sputnik Heimattour mit Madstep.

Samstag, 24. Juni: 16.30 Uhr Second Project. 19.45 Uhr RSA - Die Böttcher & Fischer Show. 21 Uhr Dirk Michaelis und Band. 23 Uhr Skameleon.

Sonntag, 25. Juni: 16 Uhr Steffen Lukas & das Plattenbauorchester: Die Radio PSR-Sachsensongs. 18 Uhr Elaiza. 19.45 Uhr Supreme, Robbie Williams Covershow.

Kinderbühne Petriplatz:

Freitag, 23. Juni: 19.30 Uhr Promise Jugendgottesdienst.

Samstag, 24. Juni: 14 Uhr Die Freiberger Märchenbühne zeigt "Die kluge Bauerntochter".

Sonntag, 25. Juni: 13 Uhr Familiengottesdienst, Loungemusik.

Bühne Weindorf, Schlossplatz:

Donnerstag, 22. Juni: 20 Uhr De Hutzenbossen.

Freitag, 23. Juni: 18 Uhr: Freigeist. Die Newcomer aus Dresden.

Sonntag, 25. Juni: 13 Uhr "Blick" präsentiert buntes Programm zur Vereinsvorstellung. 16 Uhr Volksmusik Grenzenlos. (fhob)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...