Vorfahrtsfehler sorgt für Kollision

Oberschöna.

Eine 52-jährige Renaultfahrerin ist bei einer Kollision am Dienstagabend im Ortsteil Bahnhof Frankenstein verletzt worden. Laut Polizei war ein 22-Jähriger gegen 20.30 Uhr mit einem Ford-Geländewagen von der Straße Am Bahnhof auf die Staatsstraße 203 abgebogen und hatte offenbar die Vorfahrt nicht beachtet. In der Folge kollidierte der Ford mit dem auf der Staatsstraße in Richtung Frankenstein fahrenden Renault. Es entstand Sachschaden von insgesamt circa 10.000 Euro. (bk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...