Wechsel in der CDU-Fraktion

Brand-Erbisdorf.

Im Stadtrat von Brand-Erbisdorf hat es in der CDU-Fraktion einen Wechsel gegeben. Stadtrat Steffen Andreas legte aus beruflichen Gründen sein Mandat nieder, erklärte Oberbürgermeister Martin Antonow (parteilos) in der jüngsten Sitzung am Dienstagabend. Nach der Anzahl der Wählerstimmen wäre danach Wolfgang Franke in den Stadtrat aufgerückt. Franke, der viele Jahre als Stadtrat ehrenamtlich tätig war und nun im Ortschaftsrat St. Michaelis aktiv ist, wollte das Mandat jedoch nicht mehr annehmen. Als nächster auf der CDU-Liste stand Etienne Krüger, der fortan im Stadtrat mitarbeiten wird. Das Gremium sprach sich für ihn aus. Der Oberbürgermeister verpflichtete ihn für das Ehrenamt. Zugleich wird Krüger in verschiedenen Ausschüssen und Gesellschafterversammlungen mitarbeiten. (ar)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.