Weihnachtsmann: "Ein kleiner Junge wollte einen richtigen Traktor"

Wildfremde Menschen einfach ansprechen und fragen, was sie da tun, gehört sich eigentlich nicht. "Freie Presse" macht es trotzdem. Heute: der Weihnachtsmann vom Freiberger Christmarkt.

Was machen Sie denn da?

Weihnachtsmann: Ich sitze in meinem großen Sessel auf der Bühne des Freiberger Christmarktes. Kinder und ihre Eltern können zu mir kommen und mir ihre Weihnachtswünsche erzählen oder ihre Wunschzettel abgeben.

Was ist denn ein liebes Kind heutzutage?

Wenn es seinen Eltern im Haushalt hilft, ohne dass sie lange bitten müssen, wenn es sein Zimmer von allein aufräumt, nicht das letzte Wort hat und gerade in der Weihnachtszeit abends nicht mit den vielen Süßigkeiten die Zähne putzt.

Glauben die Kinder noch an den Weihnachtsmann?

Ja, natürlich. Und für alle, die ein Gedicht oder Lied für den Weihnachtsmann vorbereitet haben, habe ich eine kleine Überraschung in meinem Sack.

Kann man den Weihnachtsmann mieten?

Nein, das kann man nicht. Aber man kann ein Erinnerungsfoto mit mir machen lassen und sich überraschen lassen, an welche Türen ich in den nächsten Tagen sonst noch klopfe.

Hat der Weihnachtsmann noch viele Kollegen?

Ja, bei den vielen Kindern auf der großen, weiten Welt kann die Arbeit einer alleine doch gar nicht schaffen.

Gibt es noch Wunschzettel, die Kinder bei Ihnen abgeben ? Oder schicken die mittlerweile Whats- App?

Nein, es gibt schon noch richtige Wunschzettel und Briefe, die die Kinder bei mir abgeben.

Was war der verrückteste Wunsch, der je an Sie herangetragen wurde?

Ein kleiner Junge wollte einen richtigen Traktor bekommen.

Arbeitet der Weihnachtsmann mit dem Osterhasen zusammen ?

Eher selten. Höchstens, wenn mal lange Schnee liegt. Dann leiht sich Meister Lampe bei mir den Schlitten aus, um seine Ostereier zu transportieren.

Was macht der Weihnachtsmann im Sommer?

Ein wenig ausruhen, erste Vorbereitungen für das kommende Fest treffen, und natürlich viele Geschenke basteln.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...