Willkommen in Freiberg!

Die TU Bergakademie Freiberg hat am Dienstag ihre neuen Studierenden des Jahrgangs 2019/2020 mit einer Akademischen Feier in der voll besetzten Nikolaikirche begrüßt. 2019 erzielte die TU mehr als 1200 Immatrikulationen. "Mit dem Vorlesungsbeginn am Montag startete für unsere Studienanfänger das erste Semester und ein damit verbundener neuer Lebensabschnitt in Freiberg. Auf diesem werden sie gemeinsam mit unserer Studentenschaft, unseren Professoren und Professorinnen sowie unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen tatkräftig begleiten und unterstützen", erklärte Rektor Prof. Dr. Klaus-Dieter Barbknecht. Die Studierenden konnten für das Wintersemester aus 72 Studiengängen wählen, darunter vier neuen Studiengängen. (bk)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...