Windbruch - Bäume beräumt, Straße wieder frei

Weißenborn.

Die Staatsstraße zwischen Freiberg und Weißenborn ist seit Dienstagabend wieder frei. Das teilte ein Sprecher des Landkreises am Mittwoch mit. Da durch Windbruch mehrere Bäume auf der Straße lagen und Gefahr in Verzug war, musste die Strecke am Wochenende gesperrt werden. Besonders in der Nacht von Sonntag zu Montag hatte Sturmtief "Eberhard" in der Region Schaden angerichtet. In der Zeit der Sperrung war keine Umleitung ausgewiesen worden. Das hatte für Verwirrung gesorgt. Die Bäume wurden durch den Eigentümer des angrenzenden Privatwaldes entfernt, heißt es weiter. (cor)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...