Wirtin bedient erneut Gäste

Reinsberg.

Eine Wirtin, die bereits mehrfach gegen die Corona-Schutz-Verordnung verstoßen hat, indem sie im Gasthof Reinsberg Gäste bewirtete, hat am Donnerstagnachmittag erneut eine Anzeige erhalten. Polizisten kontrollierten das Lokal 13.15 Uhr. Zu dieser Zeit saßen fünf Gäste in der Wirtschaft, teilte die Polizei am Freitag mit. Betreiberin und Gäste wurden wegen des Verstoßes gegen die Sächsische-Corona-Schutz-Verordnung angezeigt. Das zuständige Landratsamt wurde informiert. Die Wirtin sagt: "Ich sehe einen separaten Teil des Lokals als Kantine für Handwerker und Bauarbeiter." Laut einem Kreissprecher ist der Fall dem mittelsächsischen Landratsamt bekannt: "Wir prüfen diesen." (bk/hh)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.