Wohngeldbehörde geschlossen

Freiberg.

Die Wohngeldbehörde der Stadt Freiberg bleibt Anfang nächster Woche geschlossen. "Wegen einer Fortbildung findet am Dienstag, 27. Oktober, daher auch kein Sprechtag statt", heißt es in einer Mitteilung des Rathauses. Anliegen an die Wohngeldbehörde könnten per E-Mail zugestellt (wohngeldstelle@freiberg.de), an der Infothek im Bürgerhaus abgegeben oder in den Briefkasten am Haupteingang des Rathauses eingeworfen werden. Ab 29. Oktober ist die Wohngeldbehörde laut der Mitteilung wieder zu den bekannten Öffnungszeiten zu erreichen. (bk)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.