Zu James Bond oder Helene Fischer?

Der Fasching tobt am Wochenende allerorts. Und so mancher Superstar ist unter den Protagonisten. Faschingsfans haben die Qual der Wahl.

Halsbrücke/Bobritzsch.

James Bond lässt grüßen: am Samstagabend in Halsbrücke. Dort kommt der smarte Agent 007 als einer der Hauptakteure beim Conradsdorfer Carneval Club (CCC) zum Zuge. Die 30 Jecken laden zum Faschingsauftakt zu einer Bond-Night in den ehemaligen Jugendtreff ein. Unter dem Motto "Lachen bis zum Tod" wird ein neuer Bond-Film gedreht. Das Publikum darf sich auf schnelle Autos, heiße Ladys, coole Typen und natürlich Martini geschüttelt, nicht gerührt, freuen. DJ Nobody aus Brand-Erbisdorf legt die Musik zur 36. Saison auf. Restkarten gibt es noch an der Abendkasse. Wer mit einem Aston Martin vorfährt, hat natürlich freien Eintritt und erhält einen Wodka-Martini zur Begrüßung, verraten die CCC-Jecken augenzwinkernd.

"Hetzil Helau!" schallt der Schlachtruf des Hetzdorfer Carneval Clubs am Samstagabend durch die Hetzdorfer Freizeithalle. Der HCC läutet seine 32. Saison ein. Präsident Thomas Gernetzky und seine über 30 Vereinsmitglieder bitten dieses Mal zum "Kneip(p)enball. Einlass ist 18 Uhr, 19 Uhr eröffnen die Funken das Programm. Karten gibt es noch unter Telefon 035209 339787.

Helene Fischer, Drafi Deutscher und Peter Maffay geben sich beim Schlagerkrimi mit dem Bobritzscher Faschings Club (BFC) am Samstagabend in Hilbersdorf ein Stelldichein. Präsidentin Claudia Linke und ihre 15 Vereinsmitglieder laden erstmals in den Gasthof "Bei Zwillings" ein. "Wir freuen uns schon riesig auf den Faschingsauftakt", so die Präsidentin. Unter dem Motto "Schlagerkrimi" wird gesungen, getanzt, gelacht und entführt. Das DJ-Duo Robbys Musikbox sorgt für Stimmung auf dem Tanzboden. 130 Narren finden hier ringsherum Platz. Karten für die Veranstaltung sind schon gut verkauft worden. Der Vorverkauf läuft bis zum heutigen Freitag in der Gemeinde, Restkarten gibt es an der Abendkasse. Einlass ist 18.30 Uhr, das Programm beginnt 19 Uhr.

Ins tiefe Bayern geht es mit dem Berthelsdorfer Faschingsklub. "O' zapft is..." heißt es am Samstag ab 19.30 Uhr im Schmiedestern. Unter dem Motto "Broiler, Brezn, Lederhos - unterm Dirndl is was los" soll es fröhlich zugehen. DJ Marco legt die Musik auf.

Eine Party zum Faschingsauftakt feiert der Oberschönaer Karnevalsverein am Samstag ab 20 Uhr im alten Gasthof in Wegefarth. Karten für 5 Euro gibt es an der Abendkasse.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...