Zwei Fahrerinnen schwer verletzt

Obersaida.

Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge am Samstagnachmittag nahe Obersaida sind die beiden Fahrerinnen schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhr eine 34-Jährige mit einem Mitsubishi aus Richtung Pfaffroda in Richtung B 101. An der Kreuzung zur Bundesstraße kam es zum Zusammenstoß mit einem Nissan, dessen Fahrerin (62) Richtung Forchheim unterwegs war. Sachschaden: 20.000 Euro. (bk)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.