Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Brand-Erbisdorf.

Bei einem Auffahrunfall am Mittwoch in Brand-Erbisdorf sind zwei Personen verletzt worden. Wie die Polizei informierte, war eine 19-jährige VW-Fahrerin kurz nach 7 Uhr auf der Dr.-Wilhelm-Külz-Straße in Richtung B 101 unterwegs. Als sie anhielt, um eine Beifahrerin (20) zusteigen zu lassen, fuhr der 54-jährige Fahrer eines Ford auf den VW auf. Dabei wurden beide VW-Insassinnen laut Polizei leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 8000 Euro. (bk)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.