10.000 Euro Schaden bei Unfall

Rossau.

Zu einem Zusammenstoß ist es am Mittwoch auf dem Rastplatz "Rossauer Wald" an der Autobahn 4 gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war gegen 22 Uhr ein 21-Jähriger mit einem BMW auf den Rastplatz gefahren. In dessen Zufahrt stand ein Sattelzug Iveco. Als der BMW-Fahrer an dem Sattelzug vorbeifuhr, streifte er den Sattelzug, sodass am BMW ein Schaden in Höhe von etwa 10.000 Euro entstand. Der BMW-Fahrer zog sich bei dem Unfall nach dem derzeitigen Kenntnisstand der Polizei zudem leichte Verletzungen zu. (bp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.