41-Jährige bei Autounfall verletzt

Frankenberg.

Bei einem Autounfall in Frankenberg ist am Mittwoch eine 41-jährige Frau leicht verletzt worden. Laut Polizei hatte die Citroën-Fahrerin gegen 15.30 Uhr verkehrsbedingt auf der Altenhainer Straße (B 180) in Höhe der Einmündung Auf dem Wind gehalten, als eine 33-jährige VW-Fahrerin auf das Fahrzeug auffuhr. An den Autos entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 7500 Euro. (lkb)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.