50 Gäste bei Medizinerforum

Mittweida.

Etwa 50 Gäste werden heute zum zweiten Mittelsächsischen Medizinerforum der kreiseigenen Krankenhausgesellschaft LMK an der Hochschule Mittweida erwartet. Schwerpunkt-Thema der Fortbildungsveranstaltung sind Möglichkeiten des Gelenkerhalts. Dazu referieren mehrere leitende Ärzte der LMK, darunter Chefarzt Dr. Erik Hauffe.jl

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...