81-jährige Frau schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Mittweida.

Eine 81-jährige Frau hat schwere Verletzungen erlitten bei einem Verkehrsunfall, der am Mittwoch in Mittweida passiert ist. Das hat die Polizei mitgeteilt. Die Fußgängerin wurde gegen 16.20 Uhr von einem Auto angefahren. Sie wollte zu dieser Zeit die Fahrbahn der Hainichener Straße überqueren. Ein auf der Straße herannahendes Auto stieß mit der Frau zusammen. Durch den Aufprall erlitt die Fußgängerin die Verletzungen. So beschrieben die Beamten den Unfallhergang. (lk)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.