Acht auf einen Streich

Zu einer Familien-Radtour durch alle acht Ortsteile der Gemeinde Kriebstein starteten am Samstag mehr als 70 Radfahrer. Anlass war das Fest zum 25-jährigen Bestehen der Gemeinde. Los ging es am Goetheschulplatz in Kriebethal, wo auch groß gefeiert wurde. Über den Kriebsteiner Berg ging es nach Kriebstein und Höfchen, dann mit der Fähre nach Erlebach und weiter über Höckendorf, Reichenbach, Grünlichtenberg und Ehrenberg zurück zum Startpunkt. Gestartet wurde die Tour von Bürgermeisterin Maria Euchler. Für jeden Radfahrer, der den Burgberg fahrend bewältigt hat, gab es ein Freigetränk. Abgesichert wurde die Tour, an der auch Gäste aus der Partnergemeinde Weisenbach teilnahmen, durch die Feuerwehr. (hö)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...