Älteste Bürgerin feiert 101. Geburtstag

Hainichen.

Ingeburg Fritsche (Foto) ist nun die älteste Einwohnerin Hainichens. Die immer noch sehr rege Jubilarin hat am Mittwoch im DRK-Seniorenheim, wo sie seit vier Jahren wohnt, ihren 101. Geburtstag feiern können. Aufgrund der coronabedingten Einschränkungen fiel die Feier kleiner aus, als der runde Geburtstag im Vorjahr. Bis zum Umzug ins DRK-Seniorenheim wohnte Ingeburg Fritsche an der Straße Am Bad. Sie lässt sich nun vom dort wohnenden Sohn regelmäßig berichten, wie es auf der Baustelle am Hainichener Freibad vorangeht. Vielen älteren Bürgern ist die Jubilarin als Verkaufsstellenleiterin des Stoffladens am Neumarkt und später auf der Gellertstraße bekannt. Zwei Kinder, vier Enkel und neun Urenkel, die über ganz Deutschland verstreut wohnen, gehören zur Familie. (fa)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.