Auto beschädigt - Verursacher weg

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Frankenberg.

Der Fahrer eines unbekannten Autos hat am Freitag in Frankenberg einen anderen Wagen beschädigt und ist danach verschwunden, ohne sich um die Regulierung des Schadens zu kümmern. Das hat die Polizei berichtet. Ein ordnungsgemäß geparkter Renault Clio stand in der Zeit zwischen 13.30 und 17.30 Uhr am Rand der August-Bebel-Straße. Während dieser Zeitspanne stieß das andere Fahrzeug gegen den Renault. Am Clio blieb ein Schaden in Höhe von etwa 3500 Euro zurück. So schilderten die Beamten den Hergang. Die Polizei hofft nun bei der Suche nach dem verschwundenen Unfallverursacher auf Hinweise von Zeugen des Geschehens. (lk)

Kontakt Polizeirevier Mittweida, Telefon 03727 980100.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.