Auto kommt von Fahrbahn ab

Rossau.

Glimpflich ausgegangen ist ein Unfall am Montagfrüh in Rossau Wie ein Sprecher der Polizeidirektion Chemnitz mitteilte, war gegen 8.55 Uhr eine 30-Jährige mit einem Opel-Pkw auf der Staatsstraße 201 von Rossau in Richtung Mittweida unterwegs. In einer Kurve kam der Opel von der regennassen Fahrbahn ab und prallte gegen eine Schutzplanke. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 7000 Euro. Die 30-Jährige blieb unverletzt. Die S 201 musste während der Unfallaufnahme kurzzeitig voll gesperrt werden. (bp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.