Behinderungen wegen Unfall auf A4

Oberlichtenau/Auerswalde.

Wegen eines Unfalls gegen 17.30 Uhr auf der Autobahn 4 zwischen Chemnitz Ost und Auerswalder Blick in Richtung Chemnitz ist es am Dienstagnachmittag zeitweise zu Behinderungen gekommen, ein Stau habe sich aber in der Folgestunde aufgelöst. Wie die Polizeidirektion Chemnitz am Abend bestätigte, waren vier Fahrzeuge in den Unfall verwickelt, eine Person wurde leicht verletzt. (grit)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...