Blutspendeaktion erfolgreich

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Mittweida.

Die erste Blutspendeaktion im Mittweidaer Ortsteil Lauenhain war ein voller Erfolg. Das teilte auf Nachfrage von "Freie Presse" der Lauenhainer Ortsvorsteher Frank Poschmann mit. Nach seinen Angaben waren für die Aktion, die am Freitag in der Lauenhainer Kindertagesstätte "Am Zschopautal" stattfand, 48 Termine zu vergeben. 46 Personen meldeten sich dazu an. Nach wenigen coronabedingten Absagen seien schließlich 44 Personen erschienen. Dass unter ihnen auch 19 Erstspender waren, freut den Ortsvorsteher besonders. Sein Danke gelte allen Spendern und Helfern, die vor Ort waren, so Poschmann. Er wolle sich nun für eine Wiederholung der Aktion in Lauenhain stark machen, kündigte Poschmann an. (lkb)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.