Brummi stößt mit Brummi zusammen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hainichen.

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag auf der Autobahn 4 bei Hainichen sind zwei Lastwagen zusammengestoßen. Das hat die Polizei berichtet. Der Unfall passierte kurz vor 13.30 Uhr in Fahrtrichtung Dresden etwa 3 Kilometer nach der Anschlussstelle Frankenberg. Der Fahrer eines Sattelzugs Mercedes musste dort verkehrsbedingt bremsen. Vor ihm stauten sich Fahrzeuge. Der Fahrer des nachfolgenden Sattelzugs Volvo fuhr auf den Mercedes auf. Der Sachschaden beläuft sich auf eine Höhe von insgesamt etwa 25.000 Euro. Die Richtungsfahrbahn musste gesperrt werden. Der Verkehr staute sich bis ungefähr 2 Kilometer vor der Anschlussstelle Frankenberg. Gegen 15 Uhr war die Unfallstelle geräumt und die Fahrbahn wieder freigegeben. (lk)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.