Chemnitzer Modell: Bahn nach Mittweida fällt weiter aus

Mittweida Auf der Bahnstrecke zwischen Chemnitz und Mittweida fährt nach wie vor ausschließlich die Regio-Bahn 45. Die Züge der Linie C 14 des Chemnitzer Modells fallen weiter aus. Das teilte Jeanette Kiesinger, Sprecherin des Verkehrsverbundes Mittelsachsen mit. Grund seien Probleme an den Gleisen. Laut Kiesinger steht noch nicht fest, wie lange die Linie C 14 nicht fahren kann. Die Regio-Bahn 45, die sonst ohne Zwischenstopp die beiden Städte verbindet, hält auf Grund der Störung an allen kleinen Bahnhöfen entlang der Strecke, heißt es. Fahrgäste müssten dennoch mit Verspätungen rechnen. (fpe)

 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...