Claudia Stowasser ist die Gewinnerin

Oederan.

Claudia Stowasser aus Oederan hat das Rennen um den Titel "Mittelsachse des Jahres" gewonnen. Die 47-jährige Unternehmerin, die in der Coronapandemie ein Anker für die Gewerbetreibenden in ihrer Stadt ist, indem sie beispielsweise spezielle Verkaufsaktionstage initiierte, erhielt 403 der insgesamt 1494 abgegebenen Stimmen - somit knapp 27 Prozent. "Ich bin überwältigt und etwas sprachlos", kommentierte sie am Sonntagabend die Entscheidung. "Ich hätte nie gedacht, dass so viele Menschen hinter mir stehen. Das bestärkt mich in meinem Tun", fügte sie an. Ein Kopf-an-Kopf-Rennen gab es um Platz 2, das Frank Zwinscher aus Stein (250 Stimmen) ganz knapp vor Patricia Smolka aus Falkenau (244 Stimmen) für sich entschied. Eine ausführliche Auswertung lesen Sie in der Dienstagsausgabe. (bk)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.