Das ist der neue Gemeinderat von Rossau

Die erste Kommune in der Region mit amtierenden neu gewählten Gemeinderat ist Rossau. Zur konstituierenden Sitzung am Montagabend wurden die neuen Gemeinderäte um Rossaus Bürgermeister Dietmar Gottwald (zweite Reihe, ganz rechts) verpflichtet. Im Parlament sind die Freien Wähler (FW) mit sieben Leute stärkste Fraktion, es folgen die CDU mit vier, Wir für Rossau (WfR) mit zwei und die Linke mit einem Vertreter. Im Bild vorn von links: Jörg Lommatzsch (CDU), Michael Eismann, René Lohmann, Sören Ehm, Regina Ranft und Marcel Fritzsche (alle FW). Dahinter von links: Jörg Hammer (CDU), Gerold Richter (FW), Petra Hahn (CDU), Marko Sachse und Angelika Feldmann (beide WfR) und Jörg Hilscher (CDU). Auf dem Bild fehlen die am Montag entschuldigten Helmut Dietrich (FW) und Dieter Behne (Linke). (fa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...