Den Schleiereulen auf der Spur

Die Vögel gelten als stark gefährdet. Um sie zu schützen, erfassen Mitarbeiterinnen der Naturschutzstation Weiditz den Bestand der Tiere und säubern Brutstätten im Landkreis.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...