Dieb stiehlt Blumenkübel

Frankenberg.

Auf leichte Beute hatte es Donnerstagnacht offenbar ein Dieb in Frankenberg abgesehen. Mit einem Kleintransporter war er in der Freiberger Straße unterwegs. Dabei fielen ihm die Blumenkübel auf den Fensterbrettern einer Praxis auf. Kurzerhand lud er fünf der Kübel in seinen Transporter. Doch sein Treiben blieb nicht unbemerkt. Ein Anwohner hatte ihn beobachtet und die Polizei verständigt. Alarmierte Beamte konnten den Missetäter kurz darauf ausfindig machen. Der 61-Jährige musste die Kübel unter Aufsicht der Polizisten wieder zurück auf die Fensterbretter stellen. Eine Anzeige wegen Diebstahls blieb ihm aber nicht erspart. (ug)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...