DRK bietet wieder Schnelltests an

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hainichen.

Ab dem heutigen Dienstag bietet die DRK-Geschäftsstelle in der Feldstraße in Hainichen wieder Coronatests an. Geöffnet ist dort Montag bis Freitag jeweils 8 bis 12 Uhr. "Man kann sich ohne Voranmeldung und kostenlos testen lassen", erklärte Oberbürgermeister Dieter Greysinger (SPD). Der Neustart an der Eduard-Feldner-Grundschule, die wegen zahlreicher positiver Test für eine Woche geschlossenen war, sei am Montag problemlos erfolgt. Alle 320 durchgeführte Corona-Schnelltests fielen laut Schulleiter negativ aus. "Insofern wurde das Ziel, nämlich Infektionsketten zu unterbrechen, zumindest kurzfristig erreicht", sagte Greysinger. (fa)

Das könnte Sie auch interessieren