Durchblick

Schon zum zweiten Mal binnen kurzer Zeit war ich auf falscher Fährte. Aber mal ehrlich, wenn dunkle Wolken über der Autobahn zwischen Hainichen und Frankenberg zu sehen sind, rechnet man am Ort des Geschehens nicht unbedingt mit einem freundlich grüßenden Mann, der in seinem Traktor sitzt und gerade ein Feld umpflügt. (fa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...