Eine weitere Million Euro fürs Schloss

Frankenberg erhält aus ehemaligem Parteivermögen Fördergeld für die KZ-Gedenkstätte und das Wohnschloss in Sachsenburg. Nun muss nur noch gebaut werden.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...