Ernährung - Landfrauen kochen mit Kindern

Frankenberg.

Die Landfrauen laden gemeinsam mit Ernährungsberaterin Carola Stumpe-Richter zum "Kochen für und mit Kindern" ein. "Wir haben drei verschiedene Workshops geplant, die sich an die verschiedenen Altersgruppen mit jeweils unterschiedlichen Schwerpunkten richten. Wichtig ist uns dabei, dass vor allem die Kinder selbst den Kochlöffel schwingen dürfen," berichtet Janine Klinge, Bildungsreferentin des Sächsischen Landfrauenverbandes. Los geht es am 10. Mai 10 Uhr, mit einem Kurs rund um den Babybrei. Am 24. Mai dürfen dann die Vorschulkinder zur vollwertigen Pastaküche ran und bereiten ab 16 Uhr ein kleines Drei-Gang-Menü für sich und ihre Eltern zu. Denn Abschluss bilden die Schulkinder am 14. Juni, 16 Uhr. Dort wird sich alles um das Powerfrühstück drehen. (ug)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...