Fahrer und Beifahrerin verletzt

Mittweida.

Zwei Personen sind bei einem Unfall im Mittweidaer Ortsteil Tanneberg leicht verletzt worden. Laut Polizei hielten am Montagmorgen auf der Geringswalder Straße (S 200) der 57-jährige Fahrer eines VW-Transporters und der 51-jährige Fahrer eines Pkw BMW verkehrsbedingt. Der 28-jährige Fahrer eines VW-Transporters fuhr auf den haltenden BMW, der durch den Anstoß gegen den davor haltenden Transporter des 57-Jährigen geschoben wurde. Bei dem Unfall erlitten der 28-jährige Transporter-Fahrer und die Beifahrerin (48) des BMW leichte Verletzungen. Der an den drei Fahrzeugen entstandene Schaden beziffert sich insgesamt auf etwa 13.000 Euro. (ug)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...