Feuerwehr löscht Silo-Brand

Lichtenau/Ottendorf.

Feuerwehr und Polizei sind zu einem Schwelbrand an einem Späne-Silo einer Fensterbaufirma in der Gottfried-Schenker-Straße im Gewerbegebiet Ottendorf Süd ausgerückt. Laut Polizei war das Feuer am Montagnachmittag bei Demontagearbeiten ausgebrochen. Die Mitglieder der Feuerwehr konnten den Brand löschen. Verletzt wurde niemand. Angaben zur Höhe des entstandenen Schadens liegen der Polizei derzeit noch nicht vor. Die Zufahrtsstraße zum Gewerbegebiet Ottendorf Süd musste aufgrund des Feuerwehreinsatzes zeitweise gesperrt werden, hieß es. (ug)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...