Feuerwehr rückt ins Gewerbegebiet aus

Mittweida.

Die Mittweidaer Feuerwehr ist am Dienstagvormittag ins Gewerbegebiet ausgerückt. Wie Wehrleiter René Schröter erklärte, hatte ein Mitarbeiter eines dort ansässigen Unternehmens versehentlich die Brandmeldeanlage ausgelöst. Für die Mittweidaer Feuerwehr war es in diesem Jahr der 16. Einsatz, der von einer versehentlich beziehungsweise aus nicht ersichtlichem Grund ausgelösten Brandmeldeanlage verursacht wurde. (lkb)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...