Firma belohnt gute Taten

Mittweida.

Ob unter Nachbarn, Kollegen oder im Verein: Gute Taten gibt es überall. Mit der Aktion "#BaySammen engagiert" will die Firma BayWa dieses Engagement auszeichnen, teilt die Firma mit. Menschen, die gemeinsam etwas Gutes für andere getan haben, können sich ab sofort mit ihrem Hilfsprojekt bewerben. Die Gewinner erwartet ein Preisgeld von 10.000 Euro, um ihre Initiative fortzuführen, auszubauen oder um in eine neue gute Tat zu investieren. Bewerbungsschluss ist der 28. Februar. Zum Handels- und Dienstleistungskonzern Baywa gehört ein Standort in Hainichen, wo Saatgut aufbereitet wird. (bp)

baywa.com/diegutetat

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.