Flöha hat jetzt einen Behindertenbeirat

Flöha.

In der Großen Kreisstadt Flöha gibt es seit Mittwoch einen Behindertenbeirat. In einer konstituierenden Sitzung sind mit Jörg Fetzer unter anderem der Vorsitzende des Beirates gewählt und erste Arbeitsschwerpunkte fixiert worden. Von der grundsätzlichen Idee, ein solches Gremium zu schaffen, bis zur Gründung waren allerdings rund zwei Jahre vergangen. Die Haupt- aufgabe des Beirates wird es demnach sein, die Stadtverwaltung und den Stadtrat in ihren Entscheidungen bezüglich der Interessen Behinderter zu beraten. Der Behindertenbeirat wird deshalb regelmäßig zusammenkommen, um anstehende Aufgaben zu besprechen und Anregungen aufzunehmen. (kbe)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...