Freiberg-Grenzenlos - Küche für Alle heute wieder geöffnet

Freiberg.

Zur Küche für Alle (Küfa) lädt der Verein "Freiberg.Grenzenlos" heute ein. Doch im Gegensatz zu den Vormonaten ist das Treffen etwas Besonderes. "Mitgebracht werden muss neben Neugier und guter Laune nichts. Es kochen unter anderem Menschen aus Syrien, dem Irak, Afghanistan und Deutschland", bemerkt Vereinssprecher Markus Zschorsch. Die Veranstaltung findet im Pi-Haus an der Beethovenstraße 5 in Freiberg statt. (acr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...