Freiberger Rathaus rot erleuchtet

Freiberg.

Im Gedenken an die Schlacht von Solferino 1859 und der Geburtsstunde der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung findet am heutigen Mittwoch ein weltweiter digitaler Fackelzug statt. Eine Station ist Freiberg. Pünktlich 18.59 Uhr wird das Rathaus rot erstrahlen. Etwa zehn Rotkreuzler sind mit roten LED-Kerzen vor Ort. (bk)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.