Geländer am Lutherplatz erneuert

Hainichen.

Das Geländer, das die Grünflächen am Hainichener Lutherplatz umzäunt, wurde in dieser Woche erneuert. Das teilte Bürgermeister Dieter Greysinger (SPD) mit. Die Kosten für die Reparatur des kaputten Geländers, durchgeführt von der Frankenberger Schlosserei Alfons Lenz, liegen demnach bei rund 2200 Euro. "Gerade im Bereich der Bank vor der ehemaligen Luthereiche war das Geländer arg ramponiert und schaute nicht mehr ansehnlich aus", sagte das Stadtoberhaupt. "Sicherlich haben dazu auch Personen beigetragen, welche bewusst oder unbewusst sich auf das Geländer setzten, um mit Personen zu sprechen, die auf der Bank sitzen. Dies bitten wir künftig in jedem Fall zu unterlassen." (lkb)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.