Geld aus Firma gestohlen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hainichen.

Einbrecher haben in der Nacht zum Freitag in Hainichen Geld aus einer Firma gestohlen, berichtet die Polizei. Die Täter sind in einem Gewerbegebiet nahe der Bundesstraße 169 in das Firmengebäude eingebrochen. Nachdem sie über ein aufgehebeltes Fenster in das Gebäude gelangt waren, durchsuchten die Einbrecher sämtliche Innenräume nach Brauchbarem, wobei auch eine Tür aufgebrochen wurde. Dann entwendeten sie einige Hundert Euro und verschwanden unerkannt. Der Gesamtschaden summiert sich nach einem ersten Überblick auf etwa 1300 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen. (lk)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.