Gesundheitstag an der Hochschule

Mittweida.

Gesund arbeiten und studieren, gesund leben - auf diese Themen will die Hochschule Mittweida an ihrem Gesundheitstag am Montag aufmerksam machen und bietet Vorträge, Workshops, Schnupperkurse, Infostände und Aktivangebote auch für Bürger an. 11 Uhr geht es auf dem Technikumplatz los. Eric Frenzel, Olympiasieger, Weltmeister und Weltcupsieger in der Nordischen Kombination - und Mittweidaer Student - eröffnet den Tag. Danach gibt es bis 18 Uhr ein vielfältiges Programm. Alle Angebote sind kostenlos. (ug)

www.campusfestival-mittweida.


de/gesundheitstag

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...