Historiker bewertet Erbstücke

Ringethal.

Innerhalb des Schlossfestes Ringethal ist am Sonntag auch eine Neuauflage der beliebten Veranstaltung "Kostbarkeit oder Trödel - was ist es wert?" geplant, bei der der Mittweidaer Historiker und Museologe Heiko Weber über den Wert privater Kunstgegenstände und anderer Andenken aufklärt. In der Zeit von 15 bis 17 Uhr wird er auf unterhaltsame Art und Weise Erbstücke oder Kunstgegenstände schätzen und Wissenswertes darüber vermitteln. Um die Recherche vorab zu ermöglichen, sollten Interessenten die zu schätzenden Gegenstände dem Historiker zeigen bzw. ein Foto per E-Mail an ihn senden. (jl)

erwartet vorab Informationen zu den zu schätzenden Kunstgegenständen unter Ruf 03727 969537 oder per E-Mail:


heikowebermw@gmx.de

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...